Dekanat Oettingen

Pfarreien Dekanat Oettingen
Bildrechte: mvg

Herzlich willkommen beim Evangelisch – Lutherischen Dekanatsbezirk Oettingen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und hoffen, dass Sie die gesuchten Informationen auf unseren Webseiten finden.

Unser Dekanatsbezirk liegt ganz im Norden des Kirchenkreises Augsburg Schwaben und hat eine reiche Tradition. In der Klosterkirche Auhausen wurde 1608 die protestantische Union gegründet. Auf dem nördlichen Rand des Nördlinger Rieses thront weithin sichtbar die Ehinger Simultankirche. Und die Oettinger St. Jakobskirche beherbergt die größte Epitaphien-Sammlung Nordschwabens.

Wenn Sie an den Angeboten unserer Kirchengemeinden interessiert sind, finden Sie unter der Rubrik Kirchengemeinden die Kontaktdaten der jeweiligen Pfarrämter.
Um für die Menschen im Landkreis bestmöglich da zu sein, kooperieren die drei Dekanate im Landkreis Donau-Ries, Donauwörth, Nördlingen und Oettingen sehr eng, um beispielsweise mit ihren kirchlichen Kindergärten und der Diakonie für Menschen von Jung bis Alt da zu sein.

Ihr Dekan Armin Diener

jakob.oettingen
Bildrechte: mvg

An die Besucher der Jakobskirche in Oettingen:

Seien Sie willkommen in dieser Kirche, denn sie ist für die Besucher gebaut. Sie erwartet sie nicht nur als Gäste, sondern auch als "Zugehörige". Das gilt für die Angehörigen der St. Jakobs Gemeinde genauso wie für die auswärtigen Besucher, die sich hier willkommen und zu Hause fühlen können.

Mehr Interessantes erfahren Sie in unserem Kirchenführer:

Kirchenführer von St. Jakob in Oettingen