Dekanat Donauwörth

Der Dekanatsbezirk Donauwörth ist im Osten des Landkreises Donau-Ries gelegen und reicht von Rain in der ehemals altbayerischen Diaspora über die einst freie Reichsstadt Donauwörth bis hinein ins Ries mit seinen traditionsreichen evangelischen Gemeinden. Das Kesseltal gehört ebenso dazu wie der südliche Riesrand bis Mönchsdeggingen. Es leben hier gut 13.000 Gemeindeglieder in 18 Kirchengemeinden. Die Evangelisch-Lutherische Landeskirche in Bayern teilt sie in 9 Pfarreien, die von 12 Pfarrerinnen und Pfarrern betreut werden auf. Dekanatssitz war bis Anfang der 70er Jahre Ebermergen, seitdem ist es Donauwörth.
Unsere Kirchengemeinden bieten ein reiches gemeindliches und kirchen-musikalisches Leben. In ganz unterschiedlichen Kirchen feiern wir lebendige Gottesdienste. Sie bilden das Zentrum des Gemeindelebens in unseren Gemeinden.


 

{"preview_thumbnail":"/sites/www.drev.de/files/styles/video_embed_wysiwyg_preview/public/video_thumb…","video_url":"https://youtu.be/ddDeWpC5K5k","settings":{"responsive":1,"width":"854","height":"480","autoplay":0},"settings_summary":["Embedded Video (Responsive)."]}