Sieben Wochen mit der Bibel - lesen Sie mit!

eine aufgeschlagene Bibel
Bildrechte: beim Autor

Seit Jahren lädt die evangelische Kirche ein, die Passionszeit in besonderer Weise zu gestalten. Diese vorösterliche Fastenzeit zwischen Aschermittwoch und Karsamstag kann so zu einer bewussten Vorbereitungszeit auf das Osterfest werden.
Eine Möglichkeit der Vorbereitung ist die Aktion „Sieben Wochen ohne“, die jedes Jahr mit unterschiedlichen Schwerpunkten durchgeführt wird. Dieses Jahr steht sie unter der Überschrift „Spielraum! Sieben Wochen ohne Blockaden“
Ergänzend zu dieser Aktion lade ich Sie auch dieses Jahr wieder ein zu „Sieben Wochen mit der Bibel“. Nehmen Sie sich vom Aschermittwoch an jeden Tag eine Zeit zum Lesen in der Bibel. Dieses Jahr sind für diese Zeit Texte aus dem Lukasevangelium vorgesehen, sieben Wochen lang können wir so den Weg Jesu lesend begleiten und Bedenken.
Im Anhang finden Sie den Leseplan für diese Zeit – lesen Sie mit!
Ihr Pfarrer Johannes Heidecker